Rise of the Tomb Raider für PC und PS4 angekündigt, PS4-Spieler warten am längsten auf Lara Croft

Square Enix gibt heute bekannt, dass Rise of the Tomb Raider Anfang 2016 für Windows 10 und Steam erscheint. Das Spiel wird auf Konsolen ein Jahr lang exklusiv nur auf Xbox One und Xbox 360 erscheinen, bevor es Ende 2016 auch für PlayStation 4 veröffentlicht wird. Crystal Dynamics leitet die Entwicklung des Spiels auf diesen zusätzlichen Plattformen.

Im Tomb Raider wurde Lara Croft zu einer wahren Überlebenskämpferin geformt, die den Gefahren einer geheimnisvollen und gefährlichen Welt trotzte. Doch sie wurde in Verruf gebracht und ihre Entdeckungen vertuscht. Im nächsten Kapitel ihrer Reise muss Lara all ihre gewonnenen Fähigkeiten und Instinkte nutzen, um auf einem neuen Abenteuer im tiefen Sibirien neuen Gefährten zu gewinnen und das Geheimnis der Unsterblichkeit vor der skrupellosen Trinity-Organisation zu finden.

Rise of the Tomb Raider erscheint zuerst exklusiv für Xbox One und Xbox 360 am 10. November 2015.

Ich bin seit 2004 Chefredakteur und Leiter von GamePire. Als Evil Genius hinter den Kulissen und Gaming/Tech-Nerd gehört FIFA für mich nach 15 Jahren in der Gaming-Industrie immer noch genauso jedes Jahr zu den Highlights wie krachende Action- und Horror-Games oder super-schnelle Racing-Titel. Über innovative Hardware freue ich mich immer sehr und bin zudem ausgesprochener Fan der VR-Technologie. Auf Social Networks bin ich zuhause! See you there!

News

Anzeige