No Man’s Sky erscheint gleichzeitig für PS4 und PC

Hello Games hat auf der E3 angekündigt, dass die neben der PlayStation 4-Version in Entwicklung befindliche Fassung von No Man’s Sky für PC gleichzeitig mit der Konsolenversion erscheinen wird.

Bei der PC Gaming Show, einer Art großer Pressekonferenz für PC-Spiele auf der E3, sagte Sean Murray von Hello Games: „Wir wollten eigentlich auf der E3 ein Releasedatum nennen, aus gewissen Gründen können wir das nicht. Wir werden den Release bald ankündigen und wenn wir das tun, ist dieser für PC und PS4 gültig.“

No Man’s Sky ist ein Weltraumerkundungsabenteuer, bei dem man mit seinem Raumschiff unzählige Planeten besuchen und zu Fuß erkunden kann und das sich Sony als Konsolenexklusivtitel gesichert hat. Das Spiel sollte 2015 erscheinen, Hello Games legt sich allerdings noch nicht auf ein Zeitfenster fest.

Angesichts der Größe von No Man’s Sky könnte der Titel auch genutzt werden, um ein Early Access-Programm für die PlayStation 4 einzuführen. Microsoft hat ein solches Programm für die Xbox One auf der E3 angekündigt und Sony’s Shuhei Yoshida zeigte sich sehr interessiert an etwas Vergleichbarem.

Schreibe einen Kommentar

News

Anzeige