VR-Erfahrung „Showdown“ von Epic Games steht zum freien Download zur Verfügung

Epic Games stellt seine Virtual Reality Tech-Demo „Showdown“ ab sofort zum freien Download zur Verfügung, wie das Unternehmen über seinen Blog mitteilt. Showdown wurde ursprünglich mit dem aktuellsten Oculus Rift-Prototypen Crescent Bay auf der Oculus Connect Veranstaltung im letzten Jahr vorgestellt und enthält außerdem die komplette Unreal Engine 4-Bibliothek.

Die cineastische Zeitlupen-Action ist für eine Reihe von VR-Geräten verfügbar, genau genommen Oculus Rift, Sony’s Project Morpheus und HTC Vive. Downloaden kann man die Anwendung direkt über den Epic Games Launcher.

Showdown ist visuell überaus beeindruckend, aber es ist kein Spiel. Die Anwendung soll demonstrieren, was mit der Unreal Engine 4 in Kombination mit Virtual Reality-Technologie alles möglich ist.

Wer von euch kein VR-Development Kit besitzt, kann sich folgenden Videomaterial anschauen:

Schreibe einen Kommentar

News

Anzeige