Gran Turismo Sport: Neue Fahrzeuge, Features und Offline-Modus!

Polyphony Digital und Sony haben haufenweise neue Inhalte für Gran Turismo Sport angekündigt — darunter neue Autos und Features in Patch 1.06, sowie die Einführung der GT League im Dezember-Update.

Patch 1.06 (27. November 2017):
Ab dem 27. November wird das Update erhältlich sein und neue, kostenlose Fahrzeuge beinhalten:

  • ISO Rivolta Zagato VGT
  • Audi R18
  • Shelby Cobra 427

Zusätzlich zu den neuen Autos könnt ihr euch am 27. November noch auf den Lackierungseditor freuen, der neben Scapes und den Kampagnen-Modi offline nutzbar sein wird. (Ihr benötigt allerdings immer noch eine Internetverbindung, um euren Fortschritt zu speichern.) Außerdem erwarten euch einige Gameplay-Anpassungen.

GT League (Dezember 2017):
Als Teil des kostenlosen Dezember-Updates wird es mit der GT League einen brandneuen Singleplayer-Modus geben. Angelehnt an die alten „GT-Modi“ früherer Titel erwarten euch eine Serie von Pokalwettbewerben für Anfänger und Profis. 2018 soll es dann noch mehr neue Rennen fr Gran Turismo Sport geben!

Zusätzlich werden die folgenden 12 Autos im Dezember-Update hinzugefügt:

  • Mazda RX-7 Spirit R Type A (FD)
  • Nissan Skyline GT-R V・spec II (R32)
  • Nissan Skyline GT-R V・spec II Nür (R34)
  • Ford F-150 SVT Raptor
  • Lamborghini Countach LP400
  • Ferrari F40
  • Ferrari Enzo Ferrari
  • KTM X-BOW R
  • Suzuki Swift Sport
  • Volkswagen Sambabus Typ 2 (T1)
  • Chris Holstrom Concepts 1967 Chevy Nova
  • Chevrolet Corvette Stingray Convertible (C3)

Bis März 2018 sind insgesamt etwa 50 neue zusätzliche Autos in Planung. Auch darüber hinaus soll es neue Fahrzeuge und Strecken geben.

Ich bin seit 2004 Chefredakteur und Leiter von GamePire. Als Evil Genius hinter den Kulissen und Gaming/Tech-Nerd gehört FIFA für mich nach 15 Jahren in der Gaming-Industrie immer noch genauso jedes Jahr zu den Highlights wie krachende Action- und Horror-Games oder super-schnelle Racing-Titel. Über innovative Hardware freue ich mich immer sehr und bin zudem ausgesprochener Fan der VR-Technologie. Auf Social Networks bin ich zuhause! See you there!

News

Anzeige