Das Studio hinter Sleeping Dogs, Tomb Raider: Definitive Edition, Disney Infinity 3 gibt es ab heute nicht mehr

United Front Games, das Studio hinter dem Action-Titel Sleeping Dogs, gibt es seit heute nicht mehr. Anscheinend kam die Schließung sehr plötzlich.

Das Studio arbeitete aktuell an Smash+Grab, einem Online-„Bandenkrieg“-Titel, der erst kürzlich in die Early Access-Phase ging. Es gab sogar schon ein kostenloses Wochenende auf Steam. Vor etwa 2 Jahren schlossen United Front Games und Nexon ein Publishing-Abkommen und bis vor wenigen Tagen lief auch die PR-Maschinerie noch auf Hochtouren… bis gestern, um genau zu sein. Erst gestern wurde noch ein Interview veröffentlicht, in dem UFG davon träumt, Smash+Grab einen Storymodus zu verpassen.

Die Schließung des Studios wurde bestätigt und das Spiel vom Steam-Service genommen (man erreicht zwar die Seite des Spiels, kann es dort aber nirgends herunterladen).

Neben Sleeping Dogs und Smash+Grab hatte United Front Games außerdem an ModNation Racers und LittleBigPlanet Karting gearbeitet, das Team unterstütze darüber hinaus bei Tomb Raider: Definitive Edition, Halo: The Master Chief Collection und Disney Infinity 3.0.

Ich bin Dennis und wenn ich hier nicht für News und Artikel sorge, sitze ich gespannt vor Netflix und ziehe mir die neusten Marvel-Serien rein, verfolge den Zombie-Ausbruch bei The Walking Dead oder cruise mit meinem Auto über die Landstraßen.

News

Anzeige