Call of Duty: Modern Warfare Remastered ab nächster Woche endlich als Standalone-Version erhältlich

Activision wird Call of Duty: Modern Warfare Remastered ab kommenden Dienstag endlich zuerst für PlayStation 4 als Einzeltitel in den Handel sowie als Download in den PlayStation Store bringen. Xbox One und PC sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Das Spiel beinhaltet die komplette Kampagne sowie 16 Multiplayer-Maps aus Call of Duty 4: Modern Warfare.

Um die Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare Remastered gebührend zu feiern, könnt ihr außerdem am neusten saisonalen Call of Duty Event teilnehmen, den „Days of Summer“. Die fünfwöchige Community-Feier beginnt ebenfalls am 27. Juni und bietet jede Menge Geschenke im Spiel, EP-Events und neuen Listen über mehrere Titel hinweg, einschließlich einer neuen Sommer-Map für Modern Warfare Remastered, die während des gesamten Events verfügbar ist. Mehr Details werden am Dienstag bekanntgegeben.

Bislang war die Remastered-Fassung des Shooters nur im Bundle mit Call of Duty: Infinite Warfare in der Legacy Edition erhältlich.

Ich bin seit 2004 Chefredakteur und Leiter von GamePire. Als Evil Genius hinter den Kulissen und Gaming/Tech-Nerd gehört FIFA für mich nach 15 Jahren in der Gaming-Industrie immer noch genauso jedes Jahr zu den Highlights wie krachende Action- und Horror-Games oder super-schnelle Racing-Titel. Über innovative Hardware freue ich mich immer sehr und bin zudem ausgesprochener Fan der VR-Technologie. Auf Social Networks bin ich zuhause! See you there!

News

Anzeige