In FIFA 16 laufen zum ersten Mal Frauen-Mannschaften auf

In FIFA 16 laufen zum ersten Mal in der Geschichte der Fußballsimulationsreihe auch zwölf Frauen-Nationalteams auf, wenn das Spiel ab dem 24. September 2015 erhältlich ist. Damit gibt EA Sports eine der größten Erneuerungen der FIFA-Reihe in den letzten Jahren bekannt.

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft sowie die Teams der Länder Australien, Brasilien, China, England, Frankreich, Italien, Kanada, Mexiko, Schweden, Spanien und der USA werden alle ihre jeweiligen Verbände auf dem virtuellen Rasen vertreten. Die Frauen-Teams treten in mehreren FIFA 16-Spielmodi an, darunter zum Beispiel dem der Anstoß-Modus, in einem Offline-Turnier-Modus oder und in die Online-Freundschaftsspielen.

„Dieser wertvolle und überraschende Schritt von EA Sports wertet den Frauen-Fußball und damit auch unsere Frauen-Nationalmannschaft noch einmal enorm auf“, sagt Denni Strich, DFB-Direktor für Marketing. „Gerade durch die Technik und Wissenschaft, die EA Sports immer wieder in ihre aktuellen Versionen einfließen lässt, wird es ein ganz außergewöhnliches virtuelles Erlebnis sein, unsere Nationalspielerinnen in FIFA 16 spielen zu dürfen.“

Die deutsche Nationalspielerin und amtierende Weltfußballerin Nadine Keßler (27) ergänzt: „Es ist ein tolles Gefühl! Ich liebe es FIFA zu spielen, und mich dann selbst in dem Spiel zu sehen, ist einfach überwältigend!“

Im Rahmen des Motion-Capturing-Verfahrens bei EA Sports in Kanada wurden auch die Bewegungen der Frauen realitätsgetreu eingefangen. Dort wurden die Bewegungsabläufe der vier US-amerikanischen Spielerinnen Sydney Leroux, Abby Wambach, Alex Morgan und Megan Rapinoe ins Spiel übertragen.Darüber hinaus wurden 360-Grad-Körperscans der kanadischen Nationalmannschaft durchgeführt, die als Basis für neue Spielermodelle dienten. Um möglichst realistische Gesichtszüge und Frisuren der Spielerinnen in FIFA 16 darzustellen, wurden alle Teams bei Starhead-Shootings erfasst.

FIFA 16 mit den Nationalmannschaften der Frauen wird ab dem 24. September 2015 für PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360 und PC erhältlich sein.

Hey ich bin Dustin, aktuell amtierender FIFA Presse Pokal Champion in Hamburg. Sport ist meine Passion und neben Fußball liegen mir besonders die UFC, NFL, NBA und WWE am Herzen.

News

Anzeige