Videospiele: Konsolen verbrauchen bis zu 60 Mal mehr Strom als Smartphones

Gaming kann sich in Deutschland in der Mitte der Gesellschaft immer stärker verankern. Mehr und mehr Deutsche spielen heutzutage am Fernseher oder mobil. Doch was kostet der Spaß je nach Plattform? Die Stromkosten unterscheiden sich je nach Konsole nämlich gewaltig. Der Energieanbieter E.ON hat berechnet, wie hoch die Energiekosten wirklich ausfallen. Die Stromkosten unterscheiden sich alleine bei den Konsolen der aktuellen Generation so drastisch – damit habt ihr nicht gerechnet!

Wer über die PlayStation oder Xbox an einem gängigen TV-Bildschirm spielt, verbraucht demnach bis zu 60 Mal mehr Energie als über ein Smartphone, wie E.ON in einem Vergleich aller aktuellen Spielekonsolen und gängiger Tablets und Smartphones ermittelt hat.­

Bei einer täglichen Spieldauer von zwei Stunden fallen für Konsolen-Gamer, die die aktuellen Spitzenmodelle nutzen, bis zu 36 Euro Strom­­kosten an. Und zwar jedes Jahr. Die Xbox One X liegt mit rund 125 Kilowattstunden (kWh) Stromverbrauch vorne, knapp dahinter folgt die PlayStation 4 Pro mit rund 120 kWh bzw. 34 Euro jährlich. Die Einstiegsmodelle Xbox One und PS4 Slim kommen auf jährliche Kosten von 25 bzw. 17 Euro. Wesentlich energiesparsamer sind die Nintendo Switch mit nur 3 Euro oder wie Retrokonsolen wie die SNES Classic Mini mit sogar nur 1 Euro Stromkosten pro Jahr, etwa so viel wie auch die alte SNES vor 30 Jahren. Hinzu kommt noch der Energieverbrauch des Fernsehers, an den die jeweilige Konsole angeschlossen ist und der je nach Gerät und Größe weitere 20 bis 30 Euro pro Jahr ausmacht.

Einen ähnlichen Bedarf haben PCs. Sie benötigen durchschnittlich 60 kWh beim aktiven Spielen und kosten rund 17 Euro jährlich. Wer seinen Computer als Gaming-PC mit der neuesten Hardware voll ausgestattet hat, kann jedoch den Energieverbrauch der Konsolen auch locker toppen.

Berechnungsgrundlage war der durchschnittliche Stromverbrauch in Watt für konsolentypische Spiele, eine angenommene tägliche Videospieldauer von zwei Stunden und ein durchschnittlicher Strompreis von 29 Cent pro kWh.

Konsolen
(aktuelle Modelle)

Stromkosten in Euro bei aktiver Nutzung von täglich 2 Stunden (zusätzlich zu den anfallenden TV-Stromkosten)

Xbox One X / ~ 36€

PS4 Pro / ~ 34€

Xbox One / ~ 25€

PS4 Slim / ~ 18€

Nintendo Switch / ~ 3€

SNES Classic Mini / ~ 1€

Konsolen
(ältere Modelle)

Stromkosten in Euro bei aktiver Nutzung von täglich 2 Stunden (zusätzlich zu den anfallenden TV-Stromkosten)

PS3 / ~ 40€

PS2 / ~ 5€

PS1 / ~ 2€

Xbox 360 / ~ 36€

Xbox / ~ 14€

Wii U / ~ 7€

Wii / ~ 3€

Seit 2014 für GamePire am Start und irgendwie Mädchen für alles. Mein Fokus ist aber vor allem die News-Redaktion und Artikel-Features. Ich probiere gerne Games jeder Art aus, wenn es gefällt, dann gefällt es!

News

Anzeige