Orcs Must Die
Orcs Must Die
Die Macher von Halo Wars und Age of Empires Online zeigen ihr neues Projekt.
21.08.11 um 02:06 von Stefan
Bewerte diesen Artikel:
Anzahl der Bewertungen: 0
1
Robot Entertainment sollte einigen von euch ein Begriff sein, hat das Studio ehemaliger Ensemble Studios-Mitarbeiter doch bereits Inhalte für Halo Wars entwickelt und auch Age of Empires Online ist ein Werk der Jungs und Mädels. Auf der Gamescom hat Robot Entertainment das Action-Strategie-Spiel Orcs Must Die präsentiert, welches das erste selbst kreierte Projekt des Studios darstellt und nicht auf einer vorhandenen Marke basiert.
Robot Entertainments CEO Patrick Hudson zeigte uns das Spiel in aller Ruhe und gab uns die Gelegenheit, die Xbox 360-Version anzuspielen. Neben einer Veröffentlichung auf Xbox Live soll Orcs Must Die aber auch als PC-Download erscheinen.

Verteidige die Festung!
Das Ziel in Orcs Must Die lässt sich ziemlich schnell ausdrücken: Ihr müsst eure Festung verteidigen, die unter schwerer Belagerung von Orcs und deren Verbündeten steht. Bevor die Wellen bestehend aus Orcs und anderen Gegnertypen in die Festung eindringen, könnt ihr dort einige Fallen wie Katapulte, Bomben oder Stachelsperren platzieren und euch geistig auf das bevorstehende Gemetzel einstellen, erst auf Knopfdruck geht es dann nämlich los – dafür aber so richtig!
In jeder der mehr als 20 geplanten Festungen gibt es eine Markierung, die nicht nur die die hereinstürmenden Orcs erreichen wollen, auch eure Lebensenergie könnt ihr dort wieder regenerieren. Am oberen Bildschirmrand wird angezeigt, wie viele Feinde die Markierung noch erreichen dürfen bevor das Level als gescheitert gilt. Wie euer Highscore am Ende ausfällt, ist also unter anderem auch davon abhängig, wie viele Gegner diesen Punkt erreichen.
Nach jeder überstandenen Gegnerwelle gibt es Geld und 10 Sekunden Verschnaufzeit, um neue Fallen zu kaufen. Über die Schultertasten lassen sich diese ganz einfach durchschalten und aufstellen. Zusätzlich zu den Fallen versucht ihr über Zauber, Nahkampf oder Distanzwaffen, die Orcs auseinander zu nehmen, während eure gut platzierten Fallen hoffentlich bereits einen Teil der Gegnerhorde auf dem Weg zu euch aufhalten können. Dabei sind auch Combos möglich, die euren Highscore natürlich in die Höhe treiben.

Unkomplizierte Action
Aufgrund der einfachen Steuerung und des simplen Gameplays, das man schnell verinnerlicht hat, kann man sofort in Orcs Must Die einsteigen und direkt mit dem spaßigen Gemetzel starten. Trotzdem es Fallen, Zauber, Nah- und Distanzwaffen gibt, entfällt kompliziertes Aufleveln von Skills und Charakteren oder das Erlernen der Wirkungen von Zaubern.
Stattdessen startet man das Spiel, legt einfach los und wird schnell vom eigenen Ehrgeiz gepackt. Wir hatten erst mal unseren Spaß, doch wie lange das Spiel letztendlich fesseln kann, muss die fertige Version zeigen, wenn Orcs Must Die im Oktober oder November für 1200 Microsoft Points auf Xbox Live erscheint. Eine PC-Fassung ist, wie bereits erwähnt, ebenso geplant.

1
 Screenshots
 Comments

Du bist nicht eingeloggt!
Du musst in My GP eingeloggt sein, um Comments eintragen zu können.
 Facts
Name: Orcs Must Die
Geplanter Release für:
Hersteller: Robot Entertainment
Genre: Action-Strategie
Release:
 Verwandte Artikel
NEWS:
Bisher leider kein Eintrag
FIRST FACTS:
Orcs Must Die 21.08.11
PREVIEWS:
Bisher leider kein Eintrag
REVIEWS:
Bisher leider kein Eintrag
ARTIKEL:
Bisher leider kein Eintrag
SPECIALS:
Bisher leider kein Eintrag