Sensation! Mario Kart kommt für Smartphones

Die Sensation für alle Videospiele-Fans ist da: Nintendo bringt Mario Kart auf euer Smartphone! Und in Tokyo hört man bei Nintendo schon das „Cha Ching!“

Der einzige Wermutstropfen ist, dass es noch mehr als ein Jahr dauern könnte bis in den Busen und U-Bahnen auf den Smartphones der Leute Bananen und Panzer geworfen werden dürfen. Releasefenster für die App ist Ende des kommendes Geschäftsjahres und das läuft im März 2019 aus, wie Nintendo ankündigte.

Nintendo hatte sich lange dagegen gewehrt, seine Spiele außerhalb seiner eigenen Konsolen anzubieten. Die Verbreitung von Smartphones zwang die Japaner aber dann doch in die Knie und die Zahlen lügen nicht: Super Mario Run für iOS und Android etwa wurde über 200 Millionen Mal heruntergeladen und hat nach eigenen Angaben von Nintendo rund 20 Millionen monatlich aktive Nutzer.

Auch auf den eigenen Konsolen verkauft sich Mario Kart weiterhin wie geschnitten Brot. Das neu aufgewärmte Mario Kart 8: Deluxe für die Nintendo Switch verkaufte sich mehr als 7,3 Millionen Mal seit der Veröffentlichung im April 2017. Dabei gab es den Titel zuvor schon auf der Wii U.

Ich bin Dennis und wenn ich hier nicht für News und Artikel sorge, sitze ich gespannt vor Netflix und ziehe mir die neusten Marvel-Serien rein, verfolge den Zombie-Ausbruch bei The Walking Dead oder cruise mit meinem Auto über die Landstraßen.

News

Anzeige