Microsoft bestätigt Xbox One S All-Digital Edition ohne Disc-Laufwerk

Nach wochenlangen Gerüchten hat Microsoft gestern Abend bestätigt, was ohnehin kein Geheimnis mehr war: Es kommt eine Xbox One S All-Digital Edition ohne Disc-Laufwerk, auf der nur Download-Spiele laufen. Die Konsole wurde in der aktuellen „Inside Xbox“-Übertragung enthüllt und sei für Spieler gedacht, die ihre Games lieber digital erwerben und denen der Preis für die Hardware bislang zu hoch war.

Aber Moment…

Diese All-Digital Edition der Konsole wird zwar mit Minecraft, Forza Horizon 3, und Sea of Thieves ausgeliefert, ein zeitlich begrenzter Zugang zum Xbox Game Pass liegt ebenfalls bei, doch wenn die neuste Xbox One mit 1TB Festplatte am 7. Mai zum Preis von 229,99 Euro erscheint, kostet diese rund 30 Euro mehr als ein Bundle des Standardmodells mit Laufwerk aktuell im Handel kostet. Microsoft spricht bei der All-Digital Edition je nach Bundle von einer Ersparnis von knapp 50 Euro, allerdings nur wenn man von der unverbindlichen Preisempfehlung ausgeht und nicht vom Marktpreis.

Schreibe einen Kommentar

News

Anzeige