Electronic Arts kauft Titanfall Studio, neues Titanfall in Arbeit

Electronic Arts gibt bekannt, dass man Respawn Entertainment kaufen wird. Das Studio ist verantwortlich für die Shooter-Reihe Titanfall. Der aktuellste Titel ist Titanfall 2, der im Oktober 2016 erschien.

Der Kaufpreis für das Studio, bei dem auch viele ehemalige Call of Duty Entwickler beschäftigt sind, soll sich auf rund $US 455 Mio. belaufen. Aktuell arbeitet Respawn an verschiedenen neuen Projekten, unter anderem an einem neuen Titanfall, zudem ist ein Titel innerhalb des Star Wars Universums sowie eine Virtual Reality Erfahrung in Entwicklung.

Ich bin seit 2004 Chefredakteur und Leiter von GamePire. Als Evil Genius hinter den Kulissen und Gaming/Tech-Nerd gehört FIFA für mich nach 15 Jahren in der Gaming-Industrie immer noch genauso jedes Jahr zu den Highlights wie krachende Action- und Horror-Games oder super-schnelle Racing-Titel. Über innovative Hardware freue ich mich immer sehr und bin zudem ausgesprochener Fan der VR-Technologie. Auf Social Networks bin ich zuhause! See you there!

News

Anzeige