Schalke 04 macht Ernst: Nach League of Legends jetzt auch mit FIFA-eSport-Team

Rund einen Monat nach der Übernahme des League of Legends-Teams Elemts durch den FC Schalke 04 und dem damit verbundenen Eintritt in den eSport, haben die Königsblauen auf der diesjährigen Mitgliederversammlung ihr hauseigenes FIFA-Team vorgestellt.

Teamleiter Joshua Begehr, ehemaliger FIFA Welt- und mehrfacher Europameister bei SK Gaming, baut das Team mit auf und bringt direkt zwei vielversprechende Spieler mit: Mario Viska ist seit 2006 professioneller FIFA-Spieler und bereits sechsfacher Deutscher sowie Österreichischer Rekordmeister. Nach seinem offiziellen Transfer von SK Gaming spielt Viska von nun an für die Gelsenkirchener. Der Jüngste im Team, Cihan Yasarlar, ist gebürtiger Berliner und konnte in seinem ersten eSport-Jahr bereits diverse Turniere gewinnen.

Joshua Begehr, Teamleiter FIFA, Schalke 04 eSport: „Wir sind überglücklich, dieses Projekt gemeinsam mit dem FC Schalke 04 umsetzen zu können. In unseren Disziplinen eint uns die Leidenschaft zur Sache. Wir hoffen, eine große und starke Gemeinschaft zu bilden, die den FIFA Esport in der breiten Öffentlichkeit nach vorne bringt und ihm ein neues Gesicht verleiht. Mit dem FC Schalke 04 haben wir hier den perfekten Partner gefunden.“

Tim Reichert, Head of eSport, FC Schalke 04: „Wie bereits vor einem Monat angedeutet legen wir heute den Grundstein für ein langfristiges Engagement – diesmal im Bereich FIFA. Hier haben wir besonders viele Möglichkeiten, in den Dialog mit der deutschen Szene zu treten und hoffen auf breite Unterstützung der Fans. Dafür werden wir regelmäßige Community-Events wie beispielsweise Trainingscamps oder meet & greet’s mit den Spielern ausrichten. Unser Ziel ist es, neue Standards für die Wahrnehmung des Esport in der Öffentlichkeit zu setzen.“

Ich bin seit 2004 Chefredakteur und Leiter von GamePire. Als Evil Genius hinter den Kulissen und Gaming/Tech-Nerd gehört FIFA für mich nach 15 Jahren in der Gaming-Industrie immer noch genauso jedes Jahr zu den Highlights wie krachende Action- und Horror-Games oder super-schnelle Racing-Titel. Über innovative Hardware freue ich mich immer sehr und bin zudem ausgesprochener Fan der VR-Technologie. Auf Social Networks bin ich zuhause! See you there!

News

Anzeige