Nur eine Person designt die Welt des zeitexklusiven PS4-Titels Hellblade

Ninja Theory hat ein neues Entwicklertagebuch zu Hellblade veröffentlicht. Das Video zeigt, wie die komplette Welt des Spiels von nur einer Person designt wird.

Für Hellblade hat Ninja Theory die Herangehensweise mit mehreren Designern und Artists für das Design der Spielwelt bei AAA-Entwicklungen gegen den Ansatz mit nur einer Person ausgetauscht, um trotz eines sehr limitierten Budgets die erwartete Qualität liefern zu können.

Hellblade erscheint 2015 zeitlich exklusiv für die PS4.

Ich bin seit 2004 Chefredakteur und Leiter von GamePire. Als Evil Genius hinter den Kulissen und Gaming/Tech-Nerd gehört FIFA für mich nach 15 Jahren in der Gaming-Industrie immer noch genauso jedes Jahr zu den Highlights wie krachende Action- und Horror-Games oder super-schnelle Racing-Titel. Über innovative Hardware freue ich mich immer sehr und bin zudem ausgesprochener Fan der VR-Technologie. Auf Social Networks bin ich zuhause! See you there!

News

Anzeige