Naughty Dog veröffentlicht neuen Story Trailer zu Uncharted 4 (mit geklautem Assassin’s Creed-Artwork)

Naughty Dog hat einen unglaublichen Story-Trailer zu Uncharted 4: A Thief’s End veröffentlicht, der neue Einblicke in die Geschichte des PS4-Exklusivtitels bietet. Der Trailer sieht so gut aus, dass er die Wartezeit bis zum Release von Uncharted 4 am 27. April nicht unbedingt verkürzt.

Kurz nach der Veröffentlichung des Trailers haben einige Assassin’s Creed-Entwickler jedoch gemerkt, dass Naughty Dog in dem Trailer offenbar ein Artwork aus Assassin‘ Creed IV: Black Flag nutzt. Ubisofts Aymar Azaizia, Assassin’s Creed Head of Content, bemerkte das Ganze offenbar als Erster und ließ dies via Twitter die ganze Welt wissen.

Uncharted-4-steals-Assassins-Creed-Artwork

Das Artwork stammt vom ehemaligen Ubisoft-Mitarbeiter Jonathan Cooper, der jetzt für Naughty Dog tätig ist. Naughty Dog äußerte sich daraufhin offiziell und gestand einen Fehler sein, veröffentlichte in Folge dessen eine neue Version des Trailers mit einem anderen Artwork.

Ich bin seit 2004 Chefredakteur und Leiter von GamePire. Als Evil Genius hinter den Kulissen und Gaming/Tech-Nerd gehört FIFA für mich nach 15 Jahren in der Gaming-Industrie immer noch genauso jedes Jahr zu den Highlights wie krachende Action- und Horror-Games oder super-schnelle Racing-Titel. Über innovative Hardware freue ich mich immer sehr und bin zudem ausgesprochener Fan der VR-Technologie. Auf Social Networks bin ich zuhause! See you there!

News

Anzeige