Die ersten 13 Minuten Gameplay in Mass Effect: Andromeda in 4K und 60fps

Bioware hat ein neues Video zu Mass Effect: Andromeda veröffentlicht, das euch mehr Information zur Erkundung der Planeten gibt. Das Video zeigt euch die ersten 13 Minuten des Spiels in voller 4K-Pracht bei 60 Frames pro Sekunde (fps).

Wenn ihr völlig unbefangen mit Andromeda starten wollt, schaut euch das Video nicht an, aber es gibt auch keine Spoiler in den Video.

Nachdem Ryder gestaltet wurde, geht es mit einer kurzen Einführung weiter, bevor der Charakter aus seinem Kryoschlaf erwacht und von Dr. Lexi T’Perro untersucht wird. Im Anschluss gibt es ein kleines Tutorial und dann wird es auch langsam interessant.

Mass Effect: Andromeda erscheint am 23. März in Europa für PS4 (Pro), Xbox One und PC.

Seit 2014 für GamePire am Start und irgendwie Mädchen für alles. Mein Fokus ist aber vor allem die News-Redaktion und Artikel-Features. Ich probiere gerne Games jeder Art aus, wenn es gefällt, dann gefällt es!

News

Anzeige